Götzens: Dachstuhlsanierung

Liebe Pfarrgemeinde,

wie ihr im Laufe der letzten Monate selbst erleben durftet, wurde termingerecht die kirchenraumseitige Rissesanierung mit Ende April abgeschlossen und Mitte Mai mit der Ertüchtigung der Dachstuhlkonstruktion begonnen.

Nunmehr wurden auch die Arbeiten im Dachstuhlbereich abgeschlossen und am 19.7.2018 gemeinsam mit dem beauftragten Statiker DI Badergruber, dem Bauamt der Diözesen Fr. DI Krupka und der Zimmermeisterfirma HTB Hrn. Ing. Ullmann abgenommen.

Noch ausständig ist die Erneuerung der Innenbeleuchtung, die zwar mündlich schon beauftragt wurde, aber noch Abklärungsbedarf zeigte.

Ein weiterer ausführlicher Schlussbericht folgt!

Ing. Paul Gamper